Landesparteitag 2016: Beschlüsse

Beschlüsse der allgemeinen Antragsberatung des Landesparteitages der CDU in Niedersachsen am 13. August 2016

  • Dauerbeflaggung an öffentlichen Gebäuden
  • Keine Abschaffung des 500-Euro-Scheins
  • Neuauflage des Zukunftsvertrages
  • Ablehnung des Regionalverbands Großraum Braunschweig
  • Ausbau der digitalen Verwaltung
  • Beitragsfreies vorletztes Kindergartenjahr
  • 10 Punkte für gute Bildung. Positionen zur aktuellen Schulpolitik in Niedersachsen
  • Projekt- und problemorientiertes Lernen an Hochschulen
  • Sprachlernklassen
  • Integration von Flüchtlingen durch Sprachförderung
  • Sofortige Kostenerstattung der Flüchtlingsunterbringung
  • Haupt- und Ehrenamt bei der Integration von Flüchtlingen verknüpfen
  • Gesundheitskarte für Flüchtlinge
  • Hotspots, Residenzpflicht
  • Stärkung der Agentur Frontex
  • Krankenhausstrukturgesetz
  • Pflegeausbildung
  • Gleichstellung von homo- und heterosexuellen Paaren
  • Zusätzliche Mittel für Dorferneuerung
  • Glyphosat
  • Bodennahe Gülleausbringung
  • Automatische Übertragung von Mitgliederdaten
Beschlüsse des Landesparteitags 2016 (Allgemeine Antragsberatung) - 0 bytes