Heute war ich zu Gast im Landesvorstand der Frauen Union Niedersachsen. Nach meinem Bericht über die Bildung der neuen Landesregierung und die ersten Tage im Amt, sprachen wir über die Förderung von Frauen in der CDU. Hier müssen wir noch besser werden. Frauen stellen mehr als 50 Prozent der Bevölkerung in Niedersachsen. Die CDU möchte dem künftig mehr Rechnung tragen. Wir brauchen mehr Frauen in Führungspositionen. Dafür werde ich mich weiterhin einsetzen und bitte eindringlich darum, mehr Frauen den Weg in unserer Partei zu ebnen! Das ist eine wichtige Aufgabe für die gesamte Landes-CDU und wird Thema bei der Klausurtagung im Januar 2018 sein.